Manager Nachhaltigkeit / Sustainability (m/w/d)
Kennziffer 23/61 | Vollzeit

  • Neuburg an der Donau
  • Vollzeit

SONAX - Ihr neuer Arbeitgeber

Die SONAX GmbH ist Markt­füh­rer bei Au­to­pfle­ge­pro­duk­ten in Deutsch­land und eines der in­ter­na­tio­nal füh­ren­den Un­ter­neh­men in die­sem Be­reich. Die Mar­ke ist welt­weit in 110 Län­dern ver­tre­ten.  Das Pro­gramm um­fasst Lack­pfle­ge­pro­duk­te, Pro­duk­te für die ma­nu­el­le In­nen- und Au­ßen­rei­ni­gung von Fahr­zeu­gen, Au­to­pfle­ge­pro­duk­te für die Win­ter­sai­son so­wie Fahr­rad­pfle­ge­pro­duk­te. Spe­zi­al-Pro­duk­te für die Nutz­fahr­zeug­rei­ni­gung, für In­dus­trie und Werk­statt, die ma­schi­nel­le Au­to­pfle­ge in Wasch­an­la­gen so­wie Rei­ni­gungs- und Pfle­ge­pro­duk­te für den Ein­satz in der pro­fes­si­o­nel­len Fahr­zeug­auf­wer­tung kom­plet­tie­ren das Sor­ti­ment. Die SONAX GmbH ist ein Un­ter­neh­men der Un­ter­neh­mens­grup­pe Hoffmann.

Was erwartet Sie?

  • Erarbeitung und kontinuierliche Weiterentwicklung einer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsstrategie für die Unternehmensgruppe Hoffmann
  • Modellierung und systematische Erstellung von Produkt-LCAs (Life Cycle Analyses)
  • Detaillierte Ausgestaltung systematischer Ansätze zur Bewertung des Produktportfolios, bestehender Lieferantenbeziehungen in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen
  • Implementierung der erarbeiteten Vorgehensweise zur systematischen Bewertung von Nachhaltigkeitsaspekten bzgl. Produktportfolio, Lieferketten und Emissionen
  • Definition und aktive Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung des ökologischen Fußabdrucks des Unternehmens
  • Regelmäßiger Austausch bzgl. Status sowie Fahrplan der Nachhaltigkeitsstrategie mit der Geschäftsleitung
  • Bewertung von externen Kooperationsansätzen und selbstständige Steuerung von Partnerschaften
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter und Führungskräfte zu ausgewählten Themen im Bereich Nachhaltigkeit

Was bringen Sie mit?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder höher) in der Fachrichtung Chemie, Umweltmanagement oder vergleichbarer Studiengang
  • Erste Berufserfahrung in der chemischen Industrie oder FMCG-Industrie im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement oder vergleichbaren Bereichen wünschenswert
  • Hohes Interesse für neue Lösungsansätze sowie starke Affinität für Nachhaltigkeit
  • Analytisches und strategisches Denkvermögen, Problemlösungskompetenz und pragmatische Herangehensweise
  • Selbstständige, zielorientierte und systematische Arbeitsweise mit eine hohen Kommunikation- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Projektmanagement von fachübergreifenden Projektteams
  • Kreativität, Begeisterungsfähigkeit

Was bieten wir Ihnen?

  30 Urlaubstage plus 3 zusätzliche Urlaubstage

  Aus- und Weiterbildung

  Betriebliche Altersvorsorge

  Betriebsarzt

  Firmenhandy

  Firmenlaptop

  Flexible Arbeitszeiten

  Gesundheitsmaßnahmen

  Gute Verkehrsanbindung

  Mobiles Arbeiten

  Kantine

  Mitarbeiterevents

  Mitarbeiterrabatte

  Parkplatz

  Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Jubiläumsprämien

  Vermögenswirksame Leistungen

  Jobrad

 

Ihr Kontakt zu uns

Der Arbeitsplatz befindet sich an unserem Standort: Neuburg an der Donau.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Bewerben Sie sich jetzt online.
Für Fragen steht Ihnen Barbara Dürner, Leitung Personalwesen, unter +49 8431 53 245 gerne zur Verfügung.